Geöffnet
|
schließt um 22:00 Uhr

MySpa Thema im Januar: Detox

01.01. - 31.01.2020

Umbau Self Service

07.01. - 20.02.2020

MySpa Thema im Februar: Pool Suites

01.02. - 29.02.2020

Special Nights

14.02. - 06.03.2020

Einatmen, aufatmen, durchatmen.

Unsere Inhalationen mit Thermalwasser lindern besonders Atembeschwerden und helfen bei chronischen Entzündungen der Atemwege, wie beispielsweise chronischer Sinusitis oder chronischer Bronchitis. Die Inhalationen sind für Patienten ab dem zweiten Lebensjahr geeignet.

 

Wir bieten drei Arten von Inhalationen an:

  • Inhalationen mittels Dampfstrahl
  • Aerosol-Behandlungen
  • Mikronisierte Nasendusche.

 

Die Radonkonzentration unseres Thermalwasser vom Vigiljoch macht die Inhalationen besonders wirksam und effizient.

Ärztliche Verschreibung & Ticketbefreiung

Die Kosten für die Dampfstrahl- und Aerosol-Behandlung in der Therme Meran (Verlinkung zu Therme) werden vom gesamtstaatlichen Gesundheitsdienst getragen, sofern die Inhalationen ärztlich verschrieben wurden. Die Verschreibung des Hausarztes, in der die zu behandelnden Erkrankungen sowie die Art der verordneten Inhalation erwähnt werden, muss an der Rezeption des MySpa-Bereichs im 1. Stock vorgelegt werden. Bitte ebenfalls mitbringen: Persönlichen Gesundheitsausweis und (falls vorhanden) Ausweis für die Ticketbefreiung.

Anschließend erfolgt eine ärztliche Zulassungsvisite - bitte frühzeitig Termin vereinbaren.

Der Tickettarif für 24 Inhalationen beträgt 55 €. Für geschützte Kategorien sind weitere Ermäßigungen oder Ticketbefreiungen vorgesehen.

 

Kosten für Privatpatienten

Ärztliche Zulassungsvisite: 60 €

Inhalation: 11 € pro Behandlung

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr  & 17.00 - 18.00 Uhr (Oktober-November: 16.00 - 19.00 Uhr)

Samstag: 09.00 - 12.00 Uhr

 

Tel. +39 0473 252 024

Warenkorb
Merkliste
Newsletter
Telefonnummern