logo

Zurück

Freibad

Schwimmen Meran Park

Ein sommerliches Vergnügen im Freibad der Therme Meran

Ein idyllisches Freibad in Meran ist mit Sicherheit der Outdoorbereich der Therme Meran. Die 10 Pools, die in der grünen Oase des 52.000 m² großen Thermenparks liegen und nur im Sommer geöffnet sind (15. Mai bis 15. September), bieten eine willkommene Erfrischung und Abkühlung an heißen Tagen:

  • Sportbecken (25° C), mit Solarenergie beheizt
  • Nichtschwimmerbecken (28° C), mit Solarenergie beheizt
  • Kinderbecken (28° C), mit Solarenergie beheizt
  • Badeparcours mit Kneippbecken (34° C – 18° C)
  • Quellbad (34° C)
  • Strömungsbecken (34° C)
  • Kalt- und Warmbecken (18° C – 34° C)
  • Abkühlbecken (25° C)

Der weitläufige Park mit seiner sehr gepflegten Rasenfläche und dem teils sehr alten und wertvollen Baumbestand ist ein Ort, an dem man sich ungestört sonnen kann, sich im Schatten entspannt oder die Schildkröten im Seerosenteich beobachtet. Die Palmen- und Rosengärten unterstreichen zusätzlich das mediterrane Ambiente des Parks.

Das Freibad der Therme Meran ist wohl eines der gepflegtesten Freibäder in Südtirol und verfügt über ein Sportschwimmbecken, ein Nichtschwimmerbecken, ein Kinderbecken, einen Badeparcours mit Kneippbecken, ein Quellbad, ein Strömungsbecken sowie Kalt- und Warmbecken. Außerdem fügen sich ein unterirdisches Dampfbad, der Wasserfall, Felsgeysire und Schwallduschen harmonisch in das Gelände des Thermenparks ein.

Genießen Sie sommerliche Stunden in diesem einzigartigen Freibad in Meran, in einem ruhigen, idyllischen und mediterranen Ambiente mit traumhaftem Blick auf die umliegende alpine Bergwelt der Texelgruppe.