logo

Privacy

Datenschutzhinweis

(Art. 13 Verordnung (EU) 2016/679)

Einleitung

Zweck dieser Datenschutzerklärung ist es, die Modalitäten zur Betreibung dieser Website unter Bezugnahme der Verarbeitung der personenbezogenen Daten deren Nutzer/Besucher zu beschreiben.

Gemäß den Vorgaben der Verordnung (EU) 2016/679 (im Anschluss „DSGVO“) hat die Therme Meran AG die Absicht, den Schutz und die Sicherheit der personenbezogenen Daten eines jeden Besuchers auch im Hinblick auf Internetzugänge aus dem Ausland in Übereinstimmung mit den Vorschriften in dieser Datenschutzerklärung zu garantieren.

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Datenschutzerklärung nicht für andere Websites gilt, die der Nutzer eventuell über Links aufruft.

Durch die Nutzung dieser Website willigen die Nutzer in diesen Datenschutzhinweis ein und sind daher aufgefordert, diesen einzusehen, bevor sie irgendwelche personenbezogenen Informationen angeben. 

 

Art der verarbeiteten Daten

  • Navigationsdaten

Die für die Funktion dieser Website benötigten Softwaresysteme und -prozeduren erfassen während des normalen Betriebs bestimmte personenbezogene Daten, deren Übertragung für die Anwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle erforderlich ist.

Unter diese Art von Daten fallen: IP-Adressen, die Art des genutzten Browsers, das Betriebssystem, der Domänenname und die Adressen der Websites, über welche der Zugang bzw. das Verlassen erfolgten, die Informationen auf den von den Nutzern innerhalb der Website besuchten Seiten, die Uhrzeit des Aufrufs, die Verweildauer auf der einzelnen Seite, die Analyse des internen Pfads und sonstige Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die EDV-Umgebung des Nutzers.

Diese Informationen werden weder vom Verantwortlichen an Dritte weitergegeben noch genutzt, um die Besucher der Website zu kontaktieren, es sei denn auf deren Anfrage.

  • Vom Nutzer freiwillig gelieferte Daten

Das ausdrückliche und freiwillige Versenden von elektronischer Post an die in dieser Website angegebenen Adressen bedingt die Erfassung der Adresse des Absenders, die zur Beantwortung der Anfragen notwendig ist, sowie allfälliger personenbezogener Daten, die in der Mitteilung enthalten sind. Werden die freiwillig anzugebenden Daten nicht angegeben, könnte dies zur Folge haben, dass keine Ergebnisse erzielt werden (z. B. dass E-Mails des Nutzers nicht beantwortet werden).

  • Cookies

Cookies sind Zeichenfolgen von geringer Größe, die von den besuchten Webseiten an das Gerät des Benutzers übermittelt und gespeichert werden, um beim nächsten Besuch derselben Webseite wiedererkannt zu werden.

a)    Technische Cookies

Diese Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie diese Webseite nicht korrekt nutzen können und sie werden lediglich während der aktuellen Session auf dem Gerät des Benutzers gespeichert.

b)    Session-Cookies

Die Verwendung von sog. Session-Cookies, die nicht dauerhaft auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden und die gelöscht werden, wenn der Browser geschlossen wird, ist ausschließlich auf die Übermittlung von Sitzungs-IDs (bestehend aus Zufallszahlen generiert durch den Server) beschränkt, um ein sicheres und effizientes Websurfen zu ermöglichen. Die sog. Session-Cookies, die auf dieser Website verwendet werden, vermeiden die Verwendung von anderen Technologien, die die Privatsphäre der Nutzer/In während des Websurfens beeinträchtigen könnten, und lassen die Übernahme der persönlichen Identifikationsdaten der Nutzer/In nicht zu.

c)    Cookies Dritter

Google Analytics

Die Cookies von Google Analytics ermöglichen der Therme Meran, Berichte über die Interaktionen der Besucher mit den Websites zu erstellen. Diese Cookies werden genutzt, um Informationen zu speichern, anhand derer die Identifizierung der Nutzer nicht möglich ist.

Die von Google Analytics generierten Daten werden laut der über folgenden Link abrufbaren Datenschutzerklärung aufbewahrt: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Der Benutzer kann gezielt Google Analytics blockieren, indem das Browser-Plugin von Google installiert wird. Um Google Analytics zu deaktivieren, muss man folgenden Link  https://tools.google.com/dlpage/gaoptout installieren.

d)    Übersicht der verwendeten Cookies

PHPSESSID: technisches Cookie für die Verwaltung der Informationen bezüglich der Navigation von einer Seite zur anderen (z.B. Warenkorb)
__utmb: Google-Analytics-Cookie zur ungefähren Erfassung der Absprungrate auf den Seiten
__utmz: Google-Analytics-Cookie zur Erfassung der Herkunft des Aufrufs (über Link, Lesezeichen, Suchmaschine usw.)
_dc_gtm_UA-1480760-1: Cookie des Google Tag Manager betreffend den Gebrauch von Google Analytics
_ga: allgemeines Cookie von Google Analytics
cb_enabled: technisches Cookie für die Verwaltung des Cookie-Disclaimer-Banners.
DoubleClick: Cookie von Google Adserver

Profilierungs-Cookies – Retargeting:

Wir weisen Sie darauf hin, dass durch die eingesetzten Profilierungs-Cookies keine personenbezogenen Daten gespeichert werden und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Über Profilierungs-Cookies können keine Personen identifiziert werden, sondern es werden lediglich Informationen gespeichert, die anonymisierte Informationen zur gezielten Zusammenstellung von interessenbasierten Marketingkampagnen erlauben. Wenn Sie das Setzen von Profilierungs-Cookies verhindern möchten, blockieren Sie diese direkt über die Browsereinstellungen (siehe unten angeführte Beschreibung).

Webtracking

Webtracking – Google Analytics

Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen, um die Attraktivität unserer Webseiten zu bewerten und dadurch unsere Dienstleistungen und Inhalte zu verbessern. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Namen des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google und/oder anderen Serviceprovidern von Webanalysen verarbeiten. Auf keinen Fall wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google und/oder anderen Serviceprovidern von Webanalysen in Verbindung gebracht.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Allgemeine Informationen über Google Analytics und Datensicherheit finden Sie unter: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und/oder anderen Webanalysediensten in der zuvor beschrieben Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Adwords Remarketing:

Wir nutzen Google Remarketing, um die Nutzer im Google Display Netzwerk erneut anzusprechen. Google verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Die Verwendung von Cookies durch Google kann deaktiviert werden, indem die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufgerufen wird. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschrieben Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Auf sensiblen Websiteinhalten mit personenbezogenen Daten wird kein Remarketing eingesetzt.

Google Adwords Conversion:

Diese Webseite nutzt ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden.

Digital Control

Die Digital Control GmbH & Co. KG sammelt und speichert auf dieser Webseite und deren Unterseiten Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken.  Diese Daten können unter einem anonymen Nutzer-Profil gespeichert werden. Zu diesem Zweck werden Cookies verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Cache des Internet-Browsers des Besuchers der Seite gespeichert werden. Die Cookies erlauben es uns, den Browser des Besuchers wieder zu erkennen. Die mit der digitalen Control-Technologie erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit Daten des anonymen Profils zusammengeführt. Es ist unter http://advolution.de/datenschutz.php jederzeit möglich, der Datenerhebung und -speicherung ab sofort zu widersprechen.

Deaktivierung und Verwaltung der Cookies

Die Nutzer haben die Möglichkeit, ihre Geräte so einzustellen, dass alle Cookies akzeptiert werden, dass sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie abgelegt wird, oder dass sie gar keine Cookies erhalten.

Um Cookies abhängig vom zum Aufrufen der Website tree.it genutzten Browser optimal zu verwalten, zu aktivieren und zu deaktivieren, geben wir die folgenden Links zu Hilfeseiten der am meisten genutzten Browser an: Internet Explorer, Safari, Chrome, Firefox, Opera.

Weitere Informationen über die Funktionsweise von Cookies und gezielte Werbung erhalten Sie auch auf den Websites www.youronlinechoices.eu und www.allaboutcookies.org.

Zweck der Datenverarbeitung

a)    Erbringung der angeforderten Dienstleistungen:

Ihre Daten werden vom Verantwortlichen verarbeitet, um die angeforderten Dienstleistungen zu erbringen (Informationen geben, durchgeführte Einkäufe registrieren).

b)    Newsletter:

Der Therme-Meran-Newsletter wird all denjenigen per E-Mail übermittelt, die diesen ausdrücklich anfordern, indem sie das auf der Website verfügbare Formular ausfüllen und die Gesellschaft zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ermächtigen.

Die Angabe der Daten ist freiwillig. Werden die Daten nicht angegeben, kann der Newsletter-Service nicht in Anspruch genommen werden.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen und hierzu eine E-Mail an die Adresse info@termemerano.it übermitteln.

Personenkategorien, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können, und Zweck der Übermittlung

Der Verantwortliche kann zu denselben Zwecken einige Ihrer personenbezogenen Daten auch an Dritte weitergeben, die Ihre personenbezogenen Daten als Auftragsverarbeiter verarbeiten. Die Liste der Auftragsverarbeiter kann jederzeit beim Verantwortlichen angefordert werden.

Aufgaben- und Verantwortungsbereiche beim Datenschutz

Die Therme Meran AG verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung.

Wir teilen Ihnen außerdem mit, dass der Verantwortliche einen Datenschutzbeauftragten, Zustellungsanschrift am Sitz der Einrichtung in Meran, Thermenplatz 9, benannt hat, der unter der Adresse rpd@termemerano.it kontaktiert werden kann.

Art der Datenverarbeitung

Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden mittels digitaler Datenträger und in Papierform verarbeitet, um Ihre Bedürfnisse zufriedenzustellen, und zwar nur für den Zeitraum, der unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erfüllen, für welche die Daten erhoben wurden, und in jedem Fall nach den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Treu und Glauben, Verhältnismäßigkeit sowie Notwendigkeit gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen.

Speicherung der Daten

Wir informieren Sie, dass die Therme Meran AG Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum speichert und verarbeitet, der die gemäß der geltenden europäischen Verordnung und den Verfügungen der nationalen Datenschutzbehörde vorgesehene Frist nicht überschreitet.

Rechte der betroffenen Personen

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen (sog. betroffene Personen), die über diese Website verarbeitet werden, sind berechtigt, ihre Rechte gemäß den Modalitäten und innerhalb der Grenzen laut den geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen auszuüben.

Unter Bezugnahme auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie gegenüber der Therme Meran AG die folgenden Rechte geltend machen:

  • • Recht auf Auskunft: Sie können eine Bestätigung darüber verlangen, ob Sie betreffende Daten verarbeitet werden oder nicht. Ist dies der Fall, sind Sie berechtigt, weitere Informationen bezüglich der Angaben in diesem Datenschutzhinweis anzufordern.
  • • Recht auf Berichtigung: Sie können verlangen, dass die Daten, die Sie uns angegeben haben, berichtigt oder ergänzt werden, sofern diese unrichtig sind.
  • • Recht auf Löschung: Sie können verlangen, dass Ihre Daten gelöscht werden, wenn diese für unsere Zwecke nicht mehr notwendig sind, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen, wenn die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden bzw. wenn die Löschung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung notwendig ist oder wenn sich die Daten auf Minderjährige unter sechzehn Jahren beziehen.
  • • Recht auf Einschränkung: Sie können verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten unter Ausschluss sonstiger Verarbeitungen nur zur Speicherung für eine Dauer verarbeitet werden, welche die Berichtigung Ihrer Daten bei unrechtmäßiger Verarbeitung ermöglicht, wenn Sie Ihre Rechtsansprüche geltend machen sollten und die von uns gespeicherten Daten für Sie nützlich sein können, und schließlich bei Widerspruch gegen die Verarbeitung, wenn eine Prüfung in Gang ist, ob unsere berechtigten Gründe Ihre überwiegen.
  • • Recht auf Widerspruch: Sie können jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch einlegen, es sei denn, wir haben berechtigte Gründe, um die Verarbeitung weiterzuführen, die Ihre überwiegen, beispielsweise zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können verlangen, Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder einem anderen, von Ihnen angegebenen Verantwortlichen zu übermitteln.

Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO informieren wir Sie zudem, dass Sie das Recht haben, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wobei die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung durch den Widerruf nicht berührt wird. 

Schließlich informieren wir Sie darüber, dass Sie das Recht haben, bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzulegen, bei der es sich in Italien um die Datenschutzbehörde handelt.

Die gegenständlichen Rechte können Sie geltend machen, indem Sie ein Einschreiben mit Rückschein per Post an die Adresse Therme Meran, Thermenplatz 9 – 39012 Meran oder eine schriftliche Anfrage an die E-Mail-Adresse info@termemerano.it übermitteln.

 

Änderungen an der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung regelt die Modalitäten zur Verarbeitung personenbezogener Daten, welche die Besucher beim Besuch der Website angeben. Die Therme Meran behält sich das Recht vor, diesen Datenschutzhinweis zu aktualisieren und/oder zu ändern, um ihn dem jeweils aktuellen Recht anzupassen. Es könnte daher sein, dass unsere Datenschutzerklärung mit der Zeit geändert wird, und daher fordern wir den Besucher auf, diese Seite regelmäßig einzusehen.