logo

Cookies

Informationen zu Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die durch eine Webseite und mit Hilfe des Browsers auf der Festplatte eines Clientcomputers abgelegt werden, um kleinere Informationsmengen der Webseite für einen gewissen Zeitraum abzuspeichern. Generell gibt es verschiedene Arten von Cookies; sie unterteilen sich in technische Cookies und Profilierungs-Cookies (Cookies, die zu Marketing- und Werbezwecken verwendet werden).

Diese Webseite verwendet technische und Profilierungs-Cookies. Im Folgenden finden Sie die Details dazu.

Technische Cookies sind in erster Linie für die Funktionalität der Website relevant. Darunter fallen Navigations- bzw. Session-Cookies, die ein bedienerfreundliches Navigieren auf der Seite ermöglichen. Des Weiteren gibt es sog. Analytics-Cookies, die Informationen z.B. über die Anzahl der Webseiten-Besucher und den Weg der Besucher auf die Website sammeln. Zu der Gruppe der technischen Cookies zählen auch die Funktions-Cookies, welche es der Website ermöglichen, sich an Ihre getroffene Auswahl zu erinnern (z. B. von Ihnen selektierte Filtereinstellungen oder automatischen Sprachvoreinstellung einer Webseite).

Darüber hinaus gibt es Cookies, die Einstellungen, Präferenzen und Aktionen des Nutzers erfassen und anhand derer ein Nutzerprofil erstellt wird, sogenannte Profilierungs-Cookies. Dies dient dazu, Werbebotschaften mit den Interessen der Nutzer zu kombinieren und ermöglicht damit eine zielgruppenbezogenere Werbung. Sobald Sie eine Webseite öffnen, die letztere Cookies verwendet, wird ein Banner eingeblendet, das den Nutzer darauf hinweist, dass der Seitenbetreiber Cookies zu Marketingzwecken verwendet. Zudem weist er den User darauf hin, dass die Seite eventuell Cookies von Drittanbietern zulässt.

Der Banner ist verlinkt auf eine Seite mit ausführlichen Information (auf der Sie sich nun befinden), bei der der Nutzer die Speicherung von Cookies verweigern kann.

Der Banner bietet die Möglichkeit zur ausdrücklichen Zustimmung des Benutzers und zeigt den Hinweis, dass eine weitere Navigation auf der Seite eine automatische Zustimmung zur Verwendung von Cookies bedeutet.

Ein Klick auf die detaillierteren Informationen bedeutet noch keine Zustimmung. Der Banner wird nicht nach einer gewissen Zeit ausgeblendet, sondern bleibt so lange eingeblendet, bis der User entweder zugestimmt oder bewusst weiter navigiert hat. Wir sind gesetzlich verpflichtet, die Entscheidung des Users aufzuzeichnen und zu speichern, so dass beim nächsten Webseitenbesuch kein Banner mehr erscheint.

Sie können zudem die Verwendung von Cookies generell oder selektiv verweigern. Wenn Sie unsere Cookies nicht akzeptieren möchten, können Sie diese über Ihren Web-Browser ablehnen. Die entsprechende Funktion variiert von Browser zu Browser. Details dazu finden Sie weiter unten. Bitte beachten Sie, dass es durchaus zu Funktionseinschränkungen der Webseite führen kann, sofern Sie keine Cookies akzeptieren.

Nachfolgend zeigen wir auf, welche Technologien im Rahmen der Nutzung zu welchem Zweck, in welchem Umfang und welcher Art auf unseren Seiten verwendet werden. Es kann vorkommen, dass sog. Drittanbieter- Cookies (Cookies von anderen Werbetreibenden) verwendet werden. Weiterführende Informationen sind im jeweiligen Abschnitt hinterlegt. Sie können diese Drittanbieter-Cookies auch explizit in den Einstellungen des jeweiligen Browsers blockieren.

Übersicht der verwendeten Cookies:

PHPSESSID: technisches Cookie für die Verwaltung der Informationen bezüglich der Navigation von einer Seite zur anderen (z.B. Einkaufswagen)
__utmb: Cookie von Google Analytics für die näherungsweise Verfolgung der Frequenz der rebounces auf den Seiten
__utmz: Cookie von Google Analytics für die Verfolgung der Provenienz einer Anfrage (von Link, Bookmark oder Suchmaschine
_dc_gtm_UA-1480760-1 : Cookie von Google Tag Manager betreffend den Gebrauch von  Google Analytics
_ga: allgemeines Cookie von Google Analytics
cb-enabled: technisches Cookie für die Verwaltung des Cookie-Disclaimer-Banners.

DoubleClick: Cookie von Google Adserver

Profilierungs-Cookies - Retargeting:

Wir weisen Sie darauf hin, dass durch die eingesetzten Profilierungs-Cookies keine personenbezogenen Daten gespeichert werden und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Über das Profilierungs-Cookie können keine Personen identifiziert werden, sondern es werden lediglich Informationen gespeichert, die anonymisierte Informationen zur gezielten Zusammenstellung von interessenbasierten Marketing-kampagnen erlauben. Wenn Sie das Setzen von Profilierungs-Cookies verhindern möchten, blockieren Sie diese direkt über die Browsereinstellungen (siehe unten angeführte Beschreibungen).

Webtracking

Webtracking – Google Analytics:

Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen mit dem Zweck die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch werden Google und/oder diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google und/oder andere verwendete Webanalysedienstleister verarbeiten. In keinem Fall wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google und/oder anderen Webanalysedienstleistern in Verbindung gebracht.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und/oder anderen Webanalysediensten in der zuvor beschrieben Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Adwords Remarketing:

Wir nutzen Google Remarketing, um die Nutzer im Google Display Netzwerk erneut anzusprechen. Google verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Auf sensiblen Websiteinhalten mit personenbezogenen Daten wird kein Remarketing eingesetzt.

Google Adwords Conversion:

Diese Webseite nutzt ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden.

Digital Control:

"Die Digital Control GmbH & Co. KG sammelt und speichert auf dieser Webseite und deren Unterseiten Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den Digital Control-Technologien erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Es ist unter http://advolution.de/datenschutz.php jederzeit möglich, der Datenerhebung und -speicherung mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen."

Cookies über Browsereinstellungen blockieren

Firefox:
1. Klicken Sie auf das Menü und auf Einstellungen.
2. Gehen Sie zur Registerkarte Datenschutz.
3. Im Bereich „Chronik“ wählen Sie bei „Firefox wird eine Chonik:“ auf „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“.
4. In den nun aufscheinenden Auswahlmöglichkeiten entfernen Sie das Häkchen bei „Cookies akzeptieren“
5. Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“.
Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

Google Chrome:
1. Klicken Sie auf das Menü und auf Einstellungen.
2. Klicken Sie ganz unten auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.
3. Klicken Sie im Bereich "Datenschutz" auf „Inhaltseinstellungen…“.
4. Im Bereich Cookies wählen Sie „Speicherung von Daten für alle Websites blockieren“ aus.
5. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig“.
Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Internet Explorer:
1. Öffnen Sie unter dem Menüpunkt „Extras“ die „Internetoptionen“ oder wenn die Menüleiste nicht angezeigt wird auf das Menü-Symbol und auf „Internetoptionen“.
2. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“
3. Über den Schieberegler können Sie zwischen mehrere Stufen der Cookie-Verarbeitung entscheiden. Ist der Regler ganz oben, werden alle Cookies blockiert, ist er ganz unten, werden alle zugelassen.
4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“.
Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari:
1. Klicken Sie in den Einstellungen auf „Datenschutz“
2. Im Bereich "Cookies akzeptieren" können Sie festlegen, ob und wann Safari die Cookies der Webseiten speichern soll. Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (durch ein Fragezeichen gekennzeichnet)
Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter: https://support.apple.com/kb/PH17191?viewlocale=de_DE&locale=en_US